Lade Veranstaltungen

Yeşilçam Party

Januar 18 @ 19:00 - 23:00
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Willkommen in der Welt der türkischen Heimatfilme! Die Ära Yeşilçam (1950 – 1990), in der das türkische Kino seine Wurzeln hat, die türkische Filmindustrie boomte und jährlich bis zu 300 Filme gedreht wurden, hat eine besondere Stellung für viele türkischen Zuschauer. Mehrere Generationen sind mit den Yeşilçam-Filmen aufgewachsen, die von amerikanischen und europäischen Filmen inspiriert oder sogar kopiert wurden. Thematisch ging es querbeet von herzerwärmenden, sehr kitschigen Filmen mit Happy End über tragische Geschichten mit bitteren Schicksalsschlägen bis hin zu spannungsreicher Action. Viele Filmcharaktere haben sich zu unvergesslichen Kultfiguren entwickelt und sind bei Jung und Alt noch immer sehr beliebt.

Mit der Yeşilçam Party möchten wir das Flair dieser tollen Zeit wieder ins Leben rufen und mit den coolen Remixen der Yeşilçam-Soundtracks von DJ Süperfly das Tanzbein schwingen.

Die Party findet im Pixel am Gasteig statt und der Eintritt ist kostenlos.

Alle, die mit Yeşilçam-Filmen aufgewachsen sind oder mehr von dieser unvergesslichen Ära erfahren wollen, sind herzlich eingeladen!

TÜRKISCHE FILMTAGE 2019

Das SinemaTürk Filmzentrum e.V. veranstaltet seit mehr als einem Vierteljahrhundert jedes Jahr die Türkischen Filmtage im Carl-Amery-Saal der Münchner Stadtbibliothek im Gasteig. Gezeigt werden eine Woche lang vorwiegend Werke von RegisseurInnen aus der Türkei, aber auch von jungen türkischen FilmemacherInnen, die in Deutschland leben und arbeiten, sowie von deutschen Filmschaffenden, die sich türkischer Themen annehmen.

Die Türkischen Filmtage rücken das türkische Kino – das von kurdischen KünstlerInnen mitgetragen wird – in den Fokus, sowohl im historischen Rückblick als auch mit aktuellen Produktionen. Neben Spielfilmen gehören Dokumentarfilme, Vorträge, Podiumsdiskussionen, Workshops und Lesungen zum Programm.

RegisseurInnen und SchriftstellerInnen sind eingeladen, ihre Werke persönlich vorzustellen und mit dem Publikum ins Gespräch zu kommen. Die feierliche Eröffnung der Filmtage im Carl-Orff-Saal im Gasteig wurde in den letzten Jahren oft von Konzerten bekannter türkischer MusikerInnen begleitet.

SinemaTürk Filmzentrum e.V.
c/o Margit Lindner
Wendl-Dietrich-Str. 40
80634 München
Tel. 089 1679624
kontakt(at)sinematuerk-muenchen.de

Details

Datum:
Januar 18
Zeit:
19:00 - 23:00
Veranstaltungkategorien:
, , , ,

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltung Navigation