Lade Veranstaltungen

HandyLab

August 5 @ 13:00 - 16:00
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mein Smartphone gehört mir! Aber wie? Ihr bekommt Tipps rund um die Themen was kann man machen, um das Smartphone zu personalisieren, sicherer zu surfen, wenn der Speicher voll ist und viele mehr. Außerdem könnt ihr euch smarte Gadgets entwerfen und mit dem 3D-Drucker selbst drucken.

Was mache ich bei Malware, was ist ein gutes Passwort und warum braucht meine Taschenlampe meinen Standort?

Nahezu alle Jugendlichen besitzen ein Smartphone und auch für ältere Generationen ist ein Leben ohne die Geräte nicht mehr denkbar. Allerdings fehlt häufig eine strukturierte Heranführung an die Bedienung Chancen, Risiken und Hintergründe von Smartphones. Nahezu alle Nutzenden erlernen die Bedienung „by doing“, also während der Benutzung. Dies funktioniert häufig, birgt allerdings viele Risiken, durch Sexting, Cyber-Grooming, In-App-Käufe etc.
Die Workshop-Reihe „HandyLab“ nimmt vorrangig junge Nutzer*innen, die bereits erste Erfahrungen mit Smartphones gemacht haben, an der Hand, hilft ihnen vorhandene Stärken auszubauen und Defizite zu beheben. Hierbei soll nicht der erhobene Zeigefinger, sondern Freude und Neugier der rote Faden bei der Durchführung sein. Handlungsbegleitend sind interessante Angebote wie der 3D-Druck von Smartphone-Accessoires, das Erstellen eigener YouTube-Videos und die Individualisierung des eigenen Smartphones. Währenddessen werden Inhalte rund um Themen der Privatsphäre, Monetarisierung kostenloser Inhalte, Malware etc. behandelt und Lösungen aufgezeigt.

Anmeldung an linus.einsiedler@jff.de

Details

Datum:
August 5
Zeit:
13:00 - 16:00
Veranstaltungkategorien:
,

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltung Navigation