Lade Veranstaltungen

Blickwinkel #2

Juli 15 @ 12:00 - Juli 16 @ 20:00
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Blickwinkel: ein Foto-Workshop – zwei Themen

Fotografiere aktiv und lerne das „Recht am eigenen Bild“ kennen

 

15./16. Juli 2019

12:00 Uhr – 20:00 Uhr | Pixel

Vormittags-Termine nach Absprache für Gruppen

Eintritt frei

 

Der Fotoworkshop „Blickwinkel: ein Foto-Workshop – zwei Themen“ ist ausgerichtet auf das aktive Fotografieren und versucht gleichzeitig die wissenswertesten Fakten zum „Recht am eigenen Bild“ in das Bewußtsein zu bringen. Bei freier Zeiteinteilung können die Besucher den Spaß an der Fotografie für sich entwickeln oder neu kennenlernen. Gefördert durch die  technische Entwicklung und den Präsentationsmöglichkeiten im Internet wurden noch nie so viele Fotos wie jetzt erstellt und veröffentlicht. Vor Ort im Kulturraum Pixel und auf dem Gasteig-Gelände haben die Besucher attraktive Fotomotive zur Auswahl um durch eigenes experimentieren und Reflektion verschiedenster Aspekte ihre fotografischen Fähigkeiten zu entwickeln.

Der Workshop versucht den eigenen qualitativen Anspruch bei der Erstellung von Fotos zu fördern. Parallel vermittelt wird dabei auch das Basiswissen bei dem umgangssprachlich bezeichneten „Recht am eigenen Bild“. Der Spaß an der Fotografie steht im Fokus und es ist sinnvoll auch einen „Blick“ auf die wichtigsten Regeln der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Kunsturheberrechts (KUG) zu werfen. Beides gehört zusammen und das Wissen um die rechtlichen Aspekte sollte schon vor der Erstellung eines Fotos in den fotografischen Prozess wirken. Sowohl für sich selber als auch für Dritte sollen Schäden vermieden werden. Eine Sensibilisierung mit dem Thema „Recht am eigenen Bild“ kann die Fotografie nicht nur einschränken, sondern auch zu einem bewussteren Umgang bei der Erstellung, Speicherung und Veröffentlichung von Bildern führen.

Die Veranstaltung ist grundsätzlich für alle Interessierten geeignet, Kinder und Jugendliche sind besonders willkommen um praktisch und experimentell Qualifikationen zu erfahren. Vor Ort steht ein Fotodrucker zur Verfügung um die Auswahl der besten Fotos „auf Papier zu bringen“ und diese kostenlos an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer als Erinnerung mitzugeben.

Bitte bringen Sie ihre eigene Fotoausrüstung mit. Es spielt überhaupt keine Rolle, ob mit Smartphone, Billig- oder Profi-Kamera fotografiert wird. Diverse Kameras vor Ort erlauben es, auch ohne Equipment teil zu nehmen. Egal ob Sie alleine fotografisch aktiv sein wollen, ob mit oder ohne fachliche Begleitung, der Foto-Workshop bietet die Gelegenheit in lockerer Atmosphäre den Spaß an der Fotografie zu erleben und wirft dabei einen wichtigen Blick auf die rechtlichen Rahmenbedingungen.

Interessierte Gruppen (Schulklassen, Förder- und Freizeiteinrichtungen etc.) werden gebeten sich per E-Mail sven.schild@web.de oder telefonisch unter 089/44137730 anzumelden.

Für Gruppen sind Termine am Vormittag nach Absprache möglich.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Details

Beginn:
Juli 15 @ 12:00
Ende:
Juli 16 @ 20:00
Veranstaltungkategorien:
,

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltung Navigation