7.-9. März: Glitch&Noise Lounge

Die Glitch&Noise Lounge findet parallel und ergänzend zu flimmern&rauschen, dem Münchner Jugendfilmfestival in der Muffathalle München vom 7.-9. März im Pixel statt.

Zwischen Sitzkissen, Bänken und Büchern, kann man sich zu Kuchen, Kaffee oder Tee, einer Heißen Schokolade oder Spezi / Mate von der dunklen Halle erholen. Damit man trotzdem etwas vom Festivalgeschehen mitbekommt, gibt es eine Webcam zur Muffathalle.

Wer seine Kreative Energie nicht unter Kontrolle hat kann hier aber natürlich auch an seinen Projekten arbeiten und an neuen Ideen basteln. In kleinen Podiumsgesprächen zu ausgewählten Filmen wird mit den Filmemachern nachträglich noch einmal genauer auf alle Details der Arbeiten eingegangen. Mit mehr oder weniger Publikum, und einem Familiären Umgang.

Außerdem gibt es Täglich ein bis zwei Gäste aus der Münchner Filmlandschaft die ganz offen über ihr Schaffen reden und natürlich einige Vorträge aus dem Glitch&Noise Programm.

Musikalisch, filmisch, inhaltlich und gemütlich wird die Lounge und am Freitag nach der Preisverleihung gibt es natürlich für alle eine Abschlussparty, denn was wäre denn ein Filmfestival ohne Party?!

Kontakt: Medienzentrum München | Thomas Kupser | www.flimmernundrauschen.de